Sicherheitsgeländersysteme

Geländersysteme zum kollektiven Schutz von sich in der Höhe aufhaltenden Personen.
DiaSafe® Guard
BIM Datei verfügbar!!

BIM gomb archicaddelPdfreaders f

fejlec
DiaSafe® Guard
Sicherheitsgeländersystem
 
 
VORTEILE
  • Einfache und schnelle Montage ohne Dachdurchdringung
  • Dank der Belastungstechnoligie kann das System nach der Installation umgestellt werden.
  • Bei Foldable Systemen kann der vertikaler Teil des Geländers abgefaltet werden, sofern das System nicht benutzt wird, so bleibt die Ansicht der Gebäude ungeändert.
  • Die speziellen Zubehörteile ermöglichen eine Anwendung auch bei individuellen Flachdächern
  • Mit einer angemessener Oberflächenbehandlung (z.B: Pulverbeschichtet ) können diese Systeme auch in säurehaltigen Industriegebieten installiert werden.
DiaSafe Guard

EINSATZBEREICH
DiaSafe® Guard ist ein lastfixiertes Sicherheitsgeländersystem aus Aluminium für Flachdächer zur kollektiven Sicherung gegen Abstürzen, ohne Durchdringung der Dachisolierung, zertifiziert aufgrund der Norm EN ISO 14122-3 und EN 13374. Es eignet sich hervorragend zur Sicherung von Dachgärten, Flucht- und Servicewegen. Die Belastungstechnologie verursacht weder in der Dachkonstruktion noch in der Attika Schäden. Es ist schnell und einfach einbaubar.

Durch die Leistungen der Kollegen von APP DIADEM® - wie zB. Erstellen eines Installationsplanes und eines Kostenvoranschlages - wird gesichert, dass den Kundewünschen am meisten entsprechende Geländersystem ausgewählt wird.
VORSCHLAG FÜR AUSSCHREIBUNG

DiaSafe® Guard Straight
Selbsttragendes Sicherheitsgeländersystem ohne Durchdringung der Dachhaut aus Aluminium als kollektives Schutzsystem auf Flachdächer, zertifiziert nach EN ISO 14122-3 und EN 13374, mit Handlauf, Knieleiste und Fußleiste, mit geraden Geländerpfosten (EN ISO 14122: H=1180 mm, EN 13374: H=1101 mm), mit geschweißten Stützfüße und zwei 12,5 kg Gegengewichte pro Stützfuß, mit Edelstahl Bohrschrauben, liefern und fach- und abnahmegerecht im Sinn und gemäß der Herstellervorgaben und des Verlegeplanes einbauen. Zubehöre: Abschluss KIT, Eck KIT, Wandanschluss KIT, Sicherheitstor KIT, Fußleiste Eck KIT, Fußleiste Abschluss KIT (Fußleiste ist obligatorisch, wenn die Attika niedriger als 10 cm nach dem EN ISO 14122-3 bzw.15 cm nach dem EN 13374).

DiaSafe® Guard Bent
Selbsttragendes Sicherheitsgeländersystem ohne Durchdringung der Dachhaut aus Aluminium als kollektives Schutzsystem auf Flachdächer, zertifiziert nach EN ISO 14122-3, mit Handlauf und Knieleiste, mit Geländerpfosten, mit geneigten Stützelementen und geschweißten Stützfüße, mit zwei 12,5 kg schweren Gegengewichte pro Stützfuß, mit Edelstahl Bohrschrauben, liefern und fach- und abnahmegerecht im Sinn und gemäß der Herstellervorgaben und des Verlegeplanes einbauen. Zubehöre: Abschluss KIT, Eck KIT, Wandanschluss KIT, Sicherheitstor KIT, Fußleiste (obligatorisch wenn die Attika niedriger als 15 cm ist)

DiaSafe® Guard Foldable
Selbsttragendes Sicherheitsgeländersystem ohne Durchdringung der Dachhaut aus Aluminium als kollektives Schutzsystem auf Flachdächer, zertifiziert nach EN ISO 14122-3, mit Handlauf und Knieleiste, mit faltbaren Geländerpfosten mit Schieber, mit rechteckigen Stützelementen mit Kunststoffsohle, mit geraden und Z gebogenen Stützfüße und zwei 12,5 kg Gegengewichte pro Stützfuß, mit Edelstahl Schrauben, liefern und fach- und abnahmegerecht im Sinn und gemäß der Herstellervorgaben und des Verlegeplanes einbauen. Zubehöre: Abschluss KIT, Fußleiste (obligatorisch wenn die Attika niedrieger als 10 cm ist)

Fabrikat: DiaSafe® Guard
Liefernachweis: APP Dachgarten GmbH/APP Kft
Webseite: www.diadem.com

PIS jelvenyek ISO ujrahasznosithato
DRS

APP Dachgarten GmbH / APP Kft.

APP Dachgarten GmbH
D–85049 Ingolstadt, Jurastrasse 21
Tel.:+49 841 370 9496
Fax: +49 841 370 9498

APP Kft.
H–9028 Gyôr, Fehérvári út 75.
Tel.: +36 96 512 910
Fax: +36 96 512 914

E-mail: info@diadem.com